Deutscher Gewerkschaftsbund

07.11.2019
Tarif. Gerecht. Für Alle.

Geprächsrunde mit Stefanie Seemann (Grüne MdL Enzkreis)

Tarifbindung: wichtig für Mensch & Kommune!

Zum Thema Tarifbindung, gesellschaftliche und wirtschaftliche Wichtigkeit für Mensch & Kommune trafen sich die Vorstandsmitglieder des DGB-Kreisverbandes Pforzheim Enzkreis mit Stefanie Seemann, MdL der Grünen!

Aufgrund von Tarifflucht und Lohndumping in Baden-Württemberg entgehen den Sozialversicherungen jährlich 2,6 Milliarden Euro und dem Fiskus 1,6 Milliarden Euro an Einkommensteuer (4,2 Milliarden). Wären alle Beschäftigten im Südwesten tarifgebunden, würden das Land und der Bund jeweils 695 Millionen Euro mehr an Einkommensteuer erhalten, an die Kommunen flössen zusätzlich 245 Millionen Euro (insg. 1,6 Milliarden).
Tarifbindung bedeutet auch mehr Sicherheit bei der Arbeit, bessere Löhne, mehr Urlaub, Weiterqualifizierungsmöglichkeiten, mehr Freizeit und Weiteres. Der DGB-Kreisverband Pforzheim / Enzkreis fordert deshalb mit seinem Projekt "Tarif. Gerecht. Für alle" die Tarifbindung zu stärken.


Nach oben

DGB Nordbaden bei

DGB Nordbaden bei Facebook

Facebook

DGB Nordbaden bei Youtube

Youtube