Deutscher Gewerkschaftsbund

Eröffnung der Ausstellung „"Vergessene" Geschichte – Politische Verfolgung in der Bundesrepublik Deutschland.“

In Zusammenarbeit mit der Mannheimer Abendakademie

iCal Download

Die Ausstellung über Berufsverbote stellt den sog. Radikalenerlass mit seinen Folgen und Auswirkungen dar. Es wird deutsche Geschichte gezeigt, die seit dem Kaiserreich über die Weimarer Republik und die Nazi-Diktatur bis zur Bonner Republik durch Repressionen gegen linke Oppositionelle gekennzeichnet ist. Die Ausstellung will Menschen informieren und dieses unrühmliche Kapitel bundesdeutscher Nachkriegsgeschichte vor dem Vergessen bewahren. Sie möchte anregen zu einer Auseinandersetzung in unserer Gesellschaft über Grund-und Menschenrechte.

Ausstellungseröffnung mit Zeitzeugen und Betroffenen, u. a. Dr. Klaus Dammann, Rechtsanwalt zahlreicher von Berufsverboten Betroffener

Ausstellungsdauer: 20.3. - 7.5.2019


Nach oben

DGB Nordbaden bei

DGB Nordbaden bei Facebook

Facebook

DGB Nordbaden bei Youtube

Youtube

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis