Deutscher Gewerkschaftsbund

02.03.2017

DGB Rentenkampagne in Nordbaden

Alle Informationen auf einen Blick

DGB Rentenkampagne

DGB

„Rente muss reichen“. Unter diesem Motto finden aktuell Veranstaltungen und Aktionen des DGB statt, die auf einen Kurswechsel in der Rentenpolitik zielen. Kern der Kampagne ist die Forderung nach der Stärkung der gesetzlichen Rente, in dem das Rentenniveau auf dem heutigen Stand von 48 Prozent stabilisiert wird und langfristig wieder ansteigt. Um ein weiteres Absinken der gesetzlichen Rente zu verhindern, müssen die Beiträge schrittweise angehoben werden. Nur durch eine starke gesetzliche Rente kann Altersarmut vermieden werden.

Die DGB Region und die DGB Stadt- und Kreisverbände in Nordbaden unterstützen die bundesweite Kampagne mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen.

Köchin in Großküche

DGB

Volles Bierglass neben Bierflasche

Colourbox.de

Zugbegleiterin auf Bahnhof

DGB

Annelie Buntenbach, DGB-Vorstandsmitglied

DGB/Simone M. Neumann


Nach oben

DGB Nordbaden bei

DGB Nordbaden bei Facebook

Facebook

DGB Nordbaden bei Youtube

Youtube